Ordinationssoftware für den Lungenfacharzt
SETANGEBOTE


EINZELNE MODULE

EOS-WIN Pulmologie alle Kassen

Im Setangebot enthalten:

Stammdatenverwaltung der Patienten, Dienstgeberverzeichnis, Automatische Ortssuche über die PLZ, Handynummer, E-MAIL, SMS-Datenverwaltung, Zuweiserverwaltung
Formularsystem: sämtliche Kassenformulare sind im Standard enthalten, Private Formulare sind mit Arztpraxis Logo möglich
Karteisystem: Interaktiver Karteizeile, Individuelles Karteireitersystem, Karteideckel - die wichtigsten Daten sieht man beim Patientenaufruf sofort! Grafiken mit Einzeichnungsmöglichkeiten direkt in der Patientenkartei.Filterfunktionen usw...
Wartelistenfunktion: Übersichtliche Darstellung mehreren Wartelisten mit vielen Funktionen wie z.B. Akut Warteliste,usw.. Umreihungsmöglichkeit, Anzeige der Wartedauer des Patienten
Medikamentenverschreibung: Kompletter Medikamentenstamm inklusive Spezialitätenverzeichnis,ÖKO Liste, Allergiefunktion, Suchen nach Inhaltsstoffen, Suche nach Symptomen, Magistrale Medikamente,
Kostenlose Einbindung der privaten Gesundheitsakte Befundkarte mit Direktaufruf aus der Kartei.
Textverarbeitung: Integrierte Textbearbeitung mit Übernahme der Daten aus der medizinischen Kartei - keine Doppeleingaben notwendig! Befundversand per Mailbox Medical Net mit automatischer Bereitsstellung in der Befundversandliste (Option).
Statistik: Tagesprotokolle, Leistungsstatistik, Diagnosen und Patientenstatistik
Kassenabrechnung: Abrechnung aller Kassen (Hauptverbandsgeprüft)
ELDA Abrechnung, Wahlarztabrechnung, Zahlscheindruck,Patientenkonto,Mahnsystem und Bankomateinbindung (Option).
Komplette Sammlung von fertigen Drucksorten für den Lungenfacharzt, Verordnungen, Überweisungen, Rezepte, Bestätigungen, Honorarnoten etc.
Individuell gestaltbares Wartelistensystem. Befundschreibung direkt aus der Kartei! Abrechnung mit der Gebietskrankenkasse auf Diskette. Kleine Kassenabrechnung für BVA, KFA, VA, SVA. Leistungsstatistiken sind ganz nach Ihren Wünschen zu erstellen, pro Patient, nach Behandlungsarten, pro Quartal etc.

Die EOS-Version für Lungenheilkunde besticht durch ihre vielfältigen Möglichkeiten, Labordaten und Befunde direkt ins System zu übernehmen bzw. zu versenden:

Werte aus externen Untersuchungsgeräten wie etwa Lungenfunktionstests oder Messungen der Blutgase werden direkt in Ihr Computersystem übernommen. Befunde können aus den Karteieinträgen erstellt werden. Fremdbefunde können in Ihre Kartei eingescannt werden! Grafik- und Textelemente der Fremdbefunde werden von EOS erkannt und können von Ihnen sofort bearbeitet werden! Abrechnung aller Kassen. Vorbereitete Textdokumente für Rezepte, Bestätigungen, Überweisungen, Honorarnoten etc.
Verkaufspreis ab: 2.800,00 Euro